surf and help newsletter

come on board and sign up to our surf and help newsletter. once in a while we are mailing news, offers and and other interesting updates.

Carrer del Comte de Santa Clara 72 2-2
Barcelona, CT, 08003
Spain

0034 645 92 15 06

Surf & Help is a non-profit organization combining the fun of surfing with supporting social and environmental causes. We run events, surf camps and educational activities that partner, visit and support carefully selected non-profit projects. The profits of these activities are used to support these social and environmental causes. 

gran-canaria-surfing-holidays.jpg

Surf Camp Las Palmas - Mehr als nur Wellenreiten

Du suchst nach Surfstunden, um zu lernen wie man surft oder dein Niveau auf die nächste Stufe zu heben? Diese einzigartige Surfschule in Las Palmas bietet all das und ermöglicht es dir zusätzlich im Zuge des „Surfer´s Forrest“- Umweltschutzprojektes aktiv zu werden und deinen eigenen Baum zu pflanzen.

 

Surf Camp Las Palmas – Gran Canaria/Spanien

Lage: Las Palmas liegt auf Gran Canaria und gehört zu den Kanarischen Inseln in Spanien. Für uns von Surf & Help ist Las Palmas das reinste Paradies für unsere Surfferien.
Website:  www.surfcamplaspalmas.com
Telefon:   +34 622 70 50 51 oder Skype: surfcamplp
Über das Camp:  Das Surfcamp Las Palmas bietet wirklich mehr, als ein traditionelles Surfcamp. Die Surfstunden und die Unterbringung in einer großartigen Unterkunft sind die Basis des Camps. Darüber hinaus denken wir, dass die Aktivitäten des Lagers zum Thema Umweltschutz echt hervorragend sind. Ein Höhepunkt in diesem Zusammenhang ist beispielsweise, dass du während deines Aufenthaltes die Chance haben wirst, deinen eigenen Baum, als ein Teil eines Wiederaufforstungsprojektes, zu pflanzen. Lies mehr dazu unter “Der soziale Faktor“ (weiter unten auf der Seite). Das Camp bietet zudem gute Angebote für geführte Touren, SUP und eine große Auswahl an Aktivitäten wie bspw. Tagestrips, Kunstprojekte, Radtouren und mehr. Also weit mehr als nur ein Camp um surfen zu lernen.
Über die Unterkunft: Es gibt eine große Auswahl verschiedener Unterbringungsmöglichkeiten: 1) Unterbringung in einem Surf-Hostel direkt am Strand mit Sonnenterrasse, in privaten oder Mehrbettzimmern 2) Surf-Appartments mit Meerblick für 2-3 Personen 3) Unterbringung in einem Surfhaus mit privaten - und Mehrbettzimmern direkt an der Strandpromenade für bis zu 5 Personen 4) Unterbringung im Surf-Hotel, was nur ca. 30 Meter vom Strand entfernt liegt. Bei dieser Option könnt ihr Frühstück/Halbpension oder Vollpension dazu buchen. Wir haben also für jeden Geschmack das richtige Angebot – eine passende Wahl für euren Surf-Urlaub sollte euch daher nicht schwerfallen.
Gäste-Feedback: Schaut euch hier das großartige Feedback an.
Saison: Das Camp und die Surfschule sind ganzjährig geöffnet und verfügen über gutes, gemäßigtes Klima, weshalb auch das ganze Jahr Surfstunden zum surfen lernen und verbessern stattfinden.
Weitere Details: 

  • Das Material für Strandvolleyball, Schnorcheln und Longboarden könnt ihr jederzeit kostenfrei ausleihen. Zudem findet jeden Donnerstag eine Tapas-Nacht im alten Zentrum der Stadt statt (hier gibt es das einmalige Sonderangebot von Tapas & Drink für nur 2 €), zudem findet jede Samstagsnacht eine Live-Musik-Tour entlang der Strandpromenade statt. Auch gibt es günstige Angebote für Spanisch-Stunden und Co-Arbeitszonen mit 50-%-Preisnachlass für alle Künstler. 
  • Surfen lernen von echten Profis: Surfstunden werden nur vom eigenen Personal (derzeit fünf Surflehrer) gegeben. 

Anreise: Der Flughafen von Gran Canaria befindet sich nur 16 km südlich von Las Palmas. Um zur Hauptstadt zu gelangen, brauchst du nur etwa 30 Minuten mit dem Auto oder 40 Minuten mit dem Bus. Das Surf Camp bietet auch einen Flughafen Abholservice. Flieger der folgenden Airlines fliegen regelmäßig den Flughafen von Las Palmas an und bieten häufig auch günstige Angebote: Vueling, TUI, Airberlin und Ryanair. Siehe auch unseren Travel-Shop der für uns bei Surf & Help eine kleine Spende generiert.
 

Mögliche Surfcamp-Pakete:

  • Basis-Surfkurs: beinhaltet die Unterbringung im Surf-Haus/Surf-Hostel für 7 Nächte / 8 Tage, von Surflehrern begleiteter Unterricht an 5 Tagen von jeweils 2 Stunden für das Niveau Anfänger/Mittelstufe, unbegrenzter Gebrauch unserer Schnorchelausrüstung/Bodyboards/Slackline/Longskate/Basketball, den Zugang zu Surfvideos, Surfbüchern und Teilnahme an der Live-Musik-Tour, die jeden Samstag stattfindet, sowie weitere Vorteile für den Preis pro Person/Woche: von 300 € 
  • Surf-Pakete "Surfen lernen" für Anfänger / Surf-Trip-Pakete für fortgeschrittene Surfer: beinhaltet die Unterbringung im Surf-Haus/Surf-Hostel für 7 Nächte / 8 Tage, von Surflehrern begleiteter Unterricht an 5 Tagen von jeweils 2 Stunden , sowie eine Baumpflanzung bei Interesse unserer Surfer, Surf-Equipment (Neoprenanzug, Surfbrett, Bodyboard),  unbegrenzter Gebrauch unserer Schnorchelausrüstung/ Bodyboards, außerdem beinhaltet dieses Angebot 5 EXTRA-AKTIVITÄTEN (wie z. B. ein Insel-Trop, bei dem wir ursprüngliche, nichttouristische Dörfer besichtigen werden – du wirst also das wahr Gran Canaria kennenlernen, 1 Besuch der „Finca de Osorio“, wo du im Rahmen des Umweltschutzprojektes „The Surfers Forrest“ deinen eigenen Baum pflanzen wirst, etc. Der Preis pro Person/Woche beträgt hierfür 450 €

Weitere Pakete findet ihr hier: Surf Camp Las Palmas Website.

Wir senden dir gern auf Anfrage auch weitere Details und Endpreise für unsere Pakete, bevor du dich für eine Buchung entscheidest.

Der soziale Faktor

  • Reserviere deine Reise und du wirst deinen Baum im „Surfer´s Forst“ pflanzen können. Diese gemeinnützige Initiative ist durch das Surf Camp Las Palmas ins Leben gerufen worden, um Surfern die Chance zu geben, ihr Engagement zur Natur zu demonstrieren, indem sie zur Aufforstung Gran Canarias beitragen. Auf diese Weise können wir der Verunreinigung, die z. B. durch das Produzieren von Surfbrettern und Neoprenanzügen oder dem Reisen selbst verursacht wird entgegenwirken. 
  • Lies hier mehr über dieses innovative Projekt.

 

Wie reserviere ich mein gewünschtes Paket?

Schritt 1: Wähle das Paket mit Deinen gewünschten Reisedaten. Wähle dazu entweder aus den hier genannten Vorschlägen oder besuche die Surf Camp Las Palmas-Webseite und fülle unser Reservierungsanfrageformular aus. Bei Fragen, einfach bei uns melden.
Schritt 2: Wir senden dir zur Bestätigung die Details des gewählten Surfcamp-Paketes einschließlich deines endgültigen Preises und den Zahlungsdetails.
Schritt 3: Bestätige deine Buchung und sende uns deine Zahlung.

Solltest du weitere Fragen zum Campingplatz, zu den Paketen, den Preisen oder dem sozialen Faktor haben - schreib uns einfach!